Sie befinden sich hier: Spendenportal » Sie wollen helfen 

Fördern und erziehen

Die DJHN fördert und betreut Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren, die in ihrer emotionalen, psychischen und seelischen Entwicklung sowie in ihrem Sozialverhalten stark beeinträchtigt sind. Einige von ihnen besuchen unsere einrichtungseigene Schule für Erziehungshilfe und werden in sozial- und heilpädagogisch ausgerichteten Wohngruppen sowie heilpädagogischen Förderangeboten betreut.
Ein Großteil „unserer“ Kinder befand sich vorher in kinder- und jugendpsychiatrischer oder therapeutischer Behandlung.

Für Unterkunft, Verpflegung und Aufsicht ist gesorgt und wir sind dem Landkreis sehr dankbar, dass er unsere Betreuungsarbeit durch ein Entgelt finanziert. Oft benötigen wir jedoch noch zusätzliche Mittel, um die Kinder und Jugendlichen durch weitergehende Maßnahmen zu unterstützen, damit sie mehr Eigenständigkeit erlangen. Aktivitäten, die dazu überaus wichtig wären, können von der öffentlichen Hand jedoch nicht übernommen werden.

Langfristige Hilfen und Perspektiven sind jedoch nur möglich, wenn wir permanent für ausreichend finanzielle Mittel sorgen, indem wir auch Andere von der Notwendigkeit einer finanziellen und ideellen Unterstützung überzeugen.

Seelische Not lindern

Materiell geht es den Kindern in unserem Förderzentrum gut und auch die professionelle Betreuung und Anleitung ist gewährleistet. Die größte Not besteht (aus unserer Sicht) jedoch darin, dass die seelisch behinderten jungen Menschen oft keine adäquate bzw. notwendige Einzelförderung erhalten, weil der Zugang zur Finanzierung hierfür sehr mühsam, kompliziert und ungewiss ist.

Unser Ziel ist es jedoch, auch die seelische Not zu lindern, um den Kindern und Jugendlichen zukünftig eine eigenständige Lebensgestaltung zu ermöglichen. Hierzu sind Förderangebote und -projekte nötig, die das Durchhaltevermögen, Sozialverhalten und Selbstbewusstsein stärken.

Wir suchen darum Freunde und Förderer, die uns und unsere Arbeit unterstützen, denn nur so haben auch die Schwächsten unserer Gesellschaft eine Chance. Gerne stellen wir Ihnen einige unserer Projekte und Maßnahmen vor, die nur durch finanzielle Zuwendung von außen möglich sind.

»aktuelle Spendenprojekte

Spendenkonto:

Auch Ihre Spende hilft!
Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE98 6012 0500 0004 7013 00
BIC: BFSWDE33STG

Download Spendenkarte

Hier können Sie unsere Spendenkarten als PDF herunterladen:
Spendenkarte - Ohne Hilfe geht es nicht

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen