Beschäftigungsförderung und Jugendhilfe (BeJuga)

Gemeinsam anpacken

Dieses Projekt richtet sich an Mütter und Väter aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn, die im Leistungsbezug des Jobcenters sind und Bedarf an einer individuellen Begleitung und Beratung haben. Das Coaching erfolgt sowohl in beruflichen, als auch in familiären Belangen.

Durch die ganzheitliche Begleitung von Familien sollen herausfordernde Situationen nachhaltig verbessert werden. Ziel ist es, möglichst allen Mitgliedern einer Bedarfsgemeinschaft neue Chancen zu eröffnen, z. B. durch die Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit, berufliche Eingliederung, Verbesserung der Erziehungsfähigkeit oder Förderung der Kinder.

BeJuga läuft das ganze Jahr 2020. Der Ein- und Ausstieg kann jederzeit erfolgen.

Ein ambulanter und ein beruflicher Coach sind im Tandem für die Familie da, beide arbeiten individuell und nach individuellem Bedarf mit den einzelnen Familienmitgliedern. Gemeinsam werden Ziele und Schritte festgelegt, wobei das ganze Familiensystem mit seinen Ressourcen und Möglichkeiten berücksichtigt wird.

Bei Bedarf und Interesse dürfen Sie sich gerne beim Jobcenter, Jugendamt oder direkt bei uns informieren:

Ansprechperson

Beate Englert
Fachbereichsleitung
Fügerstrasse 6
74076 Heilbronn