SopHiE Besigheim (Sozialpädagogische Hilfen im Einzelfall)

Die SopHiE Besigheim ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Karlshöhe Ludwigsburg und der Diakonischen Jugendhilfe.

Angebote:

  • Erziehungsbeistandschaft
  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Betreutes Jugendwohnen
  • Simbagruppe (Soziale Gruppenarbeit)
  • stationäre Wohngruppe für UMA in Kirchheim

innerhalb der Betreuungen:

  • Sozialtrainings für Kinder und Jugendliche
  • Attentioner (ADHS Training)
  • Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche
  • Elterntrainings (Erziehung allgemein, Trennung –Scheidung, ADHS, Frühlinge)

Landesprojekt Stärke:

  • Elterntrainings siehe oben
  • Offener Treff 14 tägig

 

Stationäre Wohngruppe für UMA in Kirchheim

Die Wohngruppe Kirchheim ist eine stationäre Wohngruppe für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge.
Bis zu 12 Jungs leben hier gemeinsam. Sie werden von ca 6 Fachkräften der Jugendhilfe rund um die Uhr betreut und gefördert.

Wer wohnt in der Wohngruppe?
Junge Menschen im Alter von 14 bis 18 Jahren, die ohne ihre Eltern nach Deutschland eingereist sind und in Deutschland Schutz vor Krieg und Elend suchen.

Was sind die Ziele der Wohngruppe?

  • Schutz und Sicherheit bieten
  • Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache und beim Kennenlernen der deutschen Kultur
  • Integration und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Entwicklung einer positiven Zukunftsperspektive

 

Weitere Informationen unter: www.sophie-besigheim.de

Standort
Kirchstraße 32
74354 Besigheim

Ansprechpartner

Ambulante Angebote
Frau Gabi Neuhäuser

Tel.: (07262) 25535-81280
Mail: gabi.neuhauser@djhn.de

 

DWG Kirchheim
Karen Kreklau

Tel.: (07262) 25535-81282
Mail: karen.kreklau@djhn.de

...weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen