Sie befinden sich hier: Unsere Angebote »Ambulante Angebote, Projekte und Kooperationen »Kooperationen und Projekte » Erlebnispädagogik 

Erlebnispädagogik

Leistungsbereitschaft, Ausdauer, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Problemlösungskompetenz (kurz, die „Schlüsselqualifikationen”) sind keine selbstverständlichen Qualifikationen. Hier setzt die Erlebnispädagogik mit ihrer methodischen Vielfalt an. In konstruierten „Szenarien” werden Erfahrungen gesammelt und Probleme gelöst, es wird kommuniziert und kooperiert, Hemmungen, Ängste und Grenzen werden überwunden, Eigeninitiative entwickelt und Aufgaben kreativ gemeistert. Diese Erfahrungen werden reflektiert und auf den eigenen Alltag, auf Beziehungen, Konfliktsituationen und das Berufsleben übertragen. Ziel ist es, die Erfahrungen im Alltag zu verankern.

Unsere Methoden und Settings sind beispielsweise Interaktionsübungen, niedriger Seilgarten, Orientierungsläufe, Schatzsuche, Kanutouren, Klettern in der Halle, Baumklettern, Inliner Kurse und Touren.

Standort
Walder-Weissert-Straße 6
75031 Eppingen-Kleingartach

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen