Sie befinden sich hier: Unsere Angebote »Stationäre und teilstationäre Angebote » Wohngruppen für alleinerziehende Mütter oder Väter und Schwangere (BeLIS) 

Wohngruppen für alleinerziehende Mütter oder Väter und Schwangere (BeLIS)

Erwartet ein Mädchen bzw. eine junge Frau ein Kind, muss sie oft um ihre Existenz bangen und gegen viele Hindernisse ankämpfen, die ihr von der Umgebung in den Weg gelegt werden. Die Diakonische Jugendhilfe bietet in diesen Fällen Schutz und eine individuelle, effektive Unterstützung. Weiter bieten wir alleinerziehenden Vätern die selbe Begleitung und Unterstützung an.
Gute Chancen auf eine sichere Zukunft für Mutter oder Vater und Kind bestehen nur dann, wenn sich die junge Frau/Mann weiterhin ausreichend um Schule und Beruf kümmern kann. Zum einen sind es diese Anforderungen nach Absicherung, zum anderen die Bedürfnisse des Kindes nach Zuwendung und Aufsicht. Auch alltägliche Hürden, sich in der Gesellschaft zu behaupten und das Bewahren persönlicher Freiräume - junge Mütter/Väter stehen plötzlich vor völlig neuen Situationen und neuen Aufgaben, die auf den ersten Blick voll von unvereinbaren Anforderungen sind.
In der Wohngruppe lernt die junge Frau/Mann Schritt für Schritt mehr Eigenverantwortung zu übernehmen - die beste Vorbereitung auf ein selbständiges Leben mit dem Kind. Die Vorgehensweise wird dabei individuell entschieden. Die einzelnen Schritte bestehen aus gemeinsamer und angeleiteter, eigenständiger Alltagsgestaltung wie auch aus dem Erledigen hauswirtschaftlicher Pflichten. In Einzelgesprächen zwischen der jungen Frau/Mann und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir Probleme fest, diskutieren sie und entwickeln entsprechende Lösungsansätze. Die "Rund um die Uhr"-Betreuung und die Bereitschaftsdienste unserer Mitarbeiterinnen sichern eine schnelle Ansprechpartnerin zu, wenn es mit dem Kind mal schwierig wird.

Der Weg zu BeLIS führt grundsätzlich über das Jugendamt als Kostenträger, welches die Notwendigkeit der Hilfe feststellt und die Maßnahme finanziert.

Interessierte wenden sich an ihr zuständiges Jugendamt.

Freie Plätze

Es sind immer wieder in allen drei Mutter/Vater und Kind Wohngruppen mit verschiedenen Betreuungsintensitäten freie Plätze verfügbar. Bei Interesse und Aufnahmeanfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Barbara Kathein-Bernhardt (0176/16910048) auf.

 

 

Downloads

Flyer BeLIS

Ansprechpartner

Frau Cornelia Keller
Sekretariat

Walder-Weissert-Str. 6
75031 Eppingen-Kleingartach

Tel: (0 72 62) 25535-1020
cornelia.keller@djhn.de

 

 

...weiterlesen

Aufnahmeanfragen

Frau Katein-Bernhardt
Tel: (0 72 62) 25535–3710
Mobil: (0176) 16 91 00 48
Fax: (0 72 62) 25535–90047
barbara.katein-bernhardt@djhn.de

...weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen