Kompass C für Migrantinnen

FÜR Frauen mit Migrations-/Fluchthintergrund, Interesse an sozialer, bei Bedarf beruflicher Integration und Unterstützungsbedarf bei dieser Eingliederung.

ZIELE der Maßnahme sind

  • Stärkung von Kompetenzen
  • System und Sprache verstehen
  • Digitale Kenntnisse
  • Netzwerke für Frauen, Kontakte, Wege aus der Pandemie
  • Unterstützung bei ersten Schritten am Arbeitsmarkt möglich

 

Das Projekt hat eine flexible individuelle Teilnahmedauer. Für jede Teilnehmerin finden mit einer festen Ansprechperson Einzelfallberatungen statt. Der Kurs ist mittwochs von 9:15 - 11:45 Uhr und donnerstags Café mit verschiedenen Themenschwerpunkten.

 

Die Themen im Projekt sind

  • Ankommen, System verstehen, Stabilisierung
  • Alltagspraktisches
  • Lebensziele
  • Netzwerke erschließen, Heranführung an soziale Gruppen
  • Umgang mit Enttäuschungen, Konflikten, kulturellen Unterschieden
  • Digitale Kompetenzen und Abbau von Sprachbarrieren als Türöffner
  • Beschäftigungsfähigkeit und Teilhabechancen

 

"Kompass C" läuft von Juli 2021 bis Dezember 2022. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Der Kurs wird vom Europäsichen Sozialfond gefördert und ist daher kostenlos.

Ansprechperson

Beate Englert
Fachbereichsleitung
Fügerstrasse 6
74076 Heilbronn