Sie befinden sich hier: Startseite » Fachkräfte 

„Es ist meine Aufgabe, mich der Sorgen und Nöte junger Menschen und ihrer Familien anzunehmen. Dies tue ich mit Engagement und Herzblut! Kompetenz und ständige Weiterbildung sind dabei wichtige Grundlagen für den Erfolg meiner Arbeit!”

Die Problemlagen junger Menschen, ihrer Familien ebenso wie die junger Erwachsener sind vielfältig und zunehmend komplex. Formen der Unterstützung, Förderung, Begleitung und Betreuung müssen den individuellen Lebenslagen gerecht werden und über jeden Verdacht der Pauschalisierung erhaben sein. Moderne Jugendhilfe und Jugendberufshilfe müssen ihre Arbeit transparent gestalten, sich den stetigen Veränderungen in der Gesellschaft stellen und angemessen Antwort geben.

Auch Qualitätsmanagement und Lernende Organisation dürfen dabei keine Worthülsen sein. Sie müssen in den einzelnen Leistungen erkennbar werden und sinnvoll erscheinen.

Als Fachkraft in der Kinder- und Jugendhilfe verstehe ich mich als Lernender. Denn ich reflektiere meine Arbeit und Wirksamkeit und bemühe mich um die Entwicklung meiner Fachlichkeit und um neues Wissen.

Die Diakonische Jugendhilfe ist Partnerin für Fachkräfte der öffentlichen und freien Jugendhilfe, die Kooperationspartner brauchen, um jungen Menschen und Familien Hilfe zu ermöglichen. Die Diakonische Jugendhilfe hat großes Interesse an der kooperativen Entwicklung neuer Konzepte, Handlungsmodelle und Netzwerke.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen