Sie befinden sich hier: Jobs »Aktuelle Jobangebote » Sozialpäd. Fachkraft (m/w) - Sinsheim - Mobile Jugendarbeit 

Die Diakonische Jugendhilfe Region Heilbronn gGmbH (DJHN) ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Jugendberufshilfe mit 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 75 Standorten in der Region Heilbronn.

Wir suchen eine

SOZIALPÄDAGOGISCHE FACHKRAFT(m/w)

(Dipl.- Sozialpädagoge/-in, Dipl.- Sozialarbeiter/-in, Bachelor of Arts Soziale Arbeit; Jugend- und Heimerzieher/-in oder vergleichbare Ausbildung) für die mobile lebensweltorientierte Arbeit mit jungen Menschen in der Großen Kreisstadt Sinsheim im Rahmen der städtebaulichen Erneuerungsmaßnahme "Soziale Stadt Wiesental/Innenstadt Ost"

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau und bedarfsgerechte konzeptionelle Entwicklung der mobilen Jugendarbeit/
    Jugendsozialarbeit im Sozialraum
  • Planung und Organisation, Entwicklung und Durchführung von themen- und/oder zielgruppenorientierten Projektangeboten (z. B. im jugendkulturellen und sportlichen Bereich, in der außerschulischen Jugendbildung und der Jugendbeteiligung)
  • Arbeit mit Gruppen/Cliquen, Unterstützung und Einzelfallberatung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Kommune/mit kommunalen Planungsbehörden
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit weiteren Angeboten der Jugendhilfe, Schulen, Vereinen, dem Jugendamt und Initiativen im Sozialraum
  • Beteiligung von jungen Menschen unter Berücksichtigung bereits erarbeiteter Bedarfe aus dem JugendMeeting 2017

Sie verfügen über:

  • Erfahrungen in der (offenen) Kinder- und Jugendarbeit
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Cliquen und jungen Menschen aus unterschiedlichen "Milieus"
  • Beratungskompetenzen im Hinblick auf Jugendliche/junge Erwachsene und Ehrenamtliche
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Kreativität
  • Erfahrungen im Umgang mit Gremien
  • Empathie gegenüber jungen Menschen und Identifikation mit dem Arbeitsfeld
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten, auch an Abenden und Wochenenden
  • Bereitschaft, Jugendliche in ihrem Sozialraum aufzusuchen und anzusprechen
  • Handlungswissen über (verschiedene) Ansätze der Beteiligung/Partizipation von Kindern und Jugendlichen

Wir bieten:

  • Tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (AVR DWW)
  • Anstellungsumfang: 60-80%
  • Anstellungsbeginn: ab 01.10.2017
  • Anstellungsverhältnis: Unbefristet
  • Einen interessanten Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung in das Team des Kinder- und Jugendreferats, das in unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit in der Stadt tätig ist, sowie Begleitung durch die Fachkonferenz und den Fachdienst Jugendarbeit der DJHN
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Supervision.

Inhaltliche Fragen beantwortet:

Herr Thorsten Gabor
Fachbereichsleitung Jugendarbeit-Jugendsozialarbeit
Tel: 07262/255352010
Tel: 0176/16910190
Mail: thorsten.gabor(at)djhn.de

oder

Herr Markus Bosler
Kinder- und Jugendreferent der Stadt Sinsheim
Tel: 07261/404261
Tel: 0176/16910192
Mail: jugendreferat@sinsheim.de

Fühlen Sie sich angesprochen? Ihrer Bewerbung sehen wir gerne entgegen!

Diakonische Jugendhilfe Region Heilbronn gGmbH
Frau Alisa Ernstberger
Walder-Weissert-Straße 6
75031 Eppingen-Kleingartach

Tel: 0 72 62 / 2 55 35 - 34 30

Bewerbung per E-Mail:
bewerbung@djhn.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen