Sie befinden sich hier: Jobs »Aktuelle Jobangebote » Sozialpäd. Fachkraft (m/w) - Heilbronn - Ambulante Krisenintervention (KINT) 

Die Diakonische Jugendhilfe Region Heilbronn gGmbH (DJHN) ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Jugendberufshilfe mit 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 75 Standorten in der Region Heilbronn.

Wir suchen

SOZIALPÄDAGOGISCHE FACHKRAFT(m/w)

(Dipl. SozialpädagogInnen oder vergleichbare Qualifikation)
für die Mitarbeit in unserem ambulanten Kriseninterventionsteam KINT im Stadt- und Landkreis Heilbronn

Ihre Aufgaben:

  • Fall-Arbeit in und mit Familien in (akuten) Krisensituationen, auch in Zwangskontexten, mit unterschiedlicher Zielsetzung, Intensität und Aufgabenstellung (Clearing, FAM, FSP, FaH)
  • Erkennen und Einschätzen von kindeswohlgefährdenden Faktoren
  • Ressourcen-, ziel und handlungsorientiertes Arbeiten mit Familien und einzelnen Familienmitgliedern
  • Enge Kooperation mit beteiligen Fachkräften (DJHN intern, andere Jugendhilfeeinrichtungen, Jugendämter, Schulen, Ärzten, psychologisch/psychiatrische Dienste)

Sie verfügen über:

  • Solide Fachkenntnisse und methodisches Wissen über und Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Familienaktivierung (FA)-Schulung bzw. Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Systemische Sicht- und Denkweise
  • Kenntnisse über psychische Erkrankungen und Suchtstrukturen im familiären Kontext
  • Selbstreflektierendes, in hohem Maße selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohe psychische Belastbarkeit, hohe Flexibilität, Konfrontationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit
  • Mitverantwortung für die Absicherung der Dokumentation und Evaluation

Wir bieten:

  • Tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertraglichen Richtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg
  • Anstellungsumfang: 100%
  • Anstellungsbeginn: ab dem 01.09.2017
  • Anstellungsverhältnis: Unbefristet
  • Regelmäßige Teambesprechungen und Fallberatung
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, sowie Supervisionen
  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

Inhaltliche Fragen beantwortet:

Frau Ursula Mörsel
Koordination
Tel: 0176/16910036
Mail: ursula.moersel@djhn.de

Fühlen Sie sich angesprochen? Ihrer Bewerbung sehen wir gerne entgegen!

Diakonische Jugendhilfe Region Heilbronn gGmbH
Frau Alisa Ernstberger
Walder-Weissert-Straße 6
75031 Eppingen-Kleingartach

Tel: 0 72 62 / 2 55 35 - 34 30

Bewerbung per E-Mail:
bewerbung@djhn.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen